Aurora Kellermann

Staatsangehörigkeit Italienisch

Schulische Laufbahn und Ausbildung
2000-2002 Coaching mit Michael Margotta (Actor´s Studio NY), Rom
2002-2004 Schauspielschule “La Cometa”, Rom (Hochschulreife)
2002-2006 Bachelor DAMS RomaTre - Theaterwissenschaft (110/110 cum lode)
2007 Sommersemester als Erasmus Stipendiatin bei dem Institut für Theaterwissenschaft der Freien Universität zu Berlin
2007-2008 Schauspielwerkstatt “The Vertical of the Role”, AKT-ZENT, Berlin
2014 Performance Project „Vulnerable and Physical“ (Idan Yoav), Tanzfabrik, Berlin
2014 MakeMeMatter-Zertifikatskurs 2, Universität der Künste, Berlin

Theater - Eigene Projekte (Auswahl)
2021 "Electric Girls"- TATWERK, Berlin (Konzeption, Recherche, Performance).
2019 "Im Herzen der Bestie / oder, ich bin Kampf #1" - TATWERK, Berlin (Konzeption, Recherche, Video, Performance).
2016 - 2018 "mixed_me - EinMenschShow" - Südufer, Freiburg und TATWERK, Berlin (Regie und Schauspiel).
2016 "Krieg" (Konzeption, Pädagogie, Regie) - TATWERK, Berlin.
2013 "Die unsichtbare Stadt" (Konzeption, Realisation) - The WYE, Berlin.
2013 "What's left of - performative Dokumentation über Sexarbeit" (Konzept, Text, Regie und Performance) - Ballhaus Ost, Berlin.
2011 "Post - a bit more than human, a bit less than machine" (Konzept, Regie und Performance von AKR Kollektiv)
2009 - 2011 "E.C.F.C." (Konzept, Regie und Performance von AKR Kollektiv)
2009 - 2011 "First Rule: do not be saved - Burning Antigone" (Konzept, Regie und Performance von AKR Kollektiv)
2007 - 2010 "EVA. Monolog für Baum, Schlange und Schauspielerin" (Konzept, Text, Regie und Performance)

Theater - Kooperationen (Auswahl)

2019 - 2021 "Angst vor der Angst" von Welcome Project - Ackerstadtpalast, Berlin danach auf Tour (Regieassistenz, Videokonzeption und Lichtdesign)
2017 - 2018 "Girolamini. Der Fall der Bücher" Regie: Simon Köslich - Lettrétage, Berlin (Schauspiel)
2016 "Germany 2071" von Nature Theatre of Oklahoma - Berliner Festspiele (Schauspiel)
2015 - 2018 "Intime Fremde" - Ackerstadtpalast, Berlin, danach auf Tour (Schauspiel)
2015 "Life and times Episode 9" von Nature Theatre of Oklahoma - Berliner Festspiele (Schauspiel)
2014 "Praxis makes perfect" von National Theare Wales - Berliner Festspiele (Schauspiel)
2013 "The unfortunates" von Idan Yoav - Theater Ludwigsburg (Schauspiel)
2013 "Global Prayers" von Arnout Mik - Haus der Kulturen der Welt (Schauspiel)
2012 "Sei Berlino" von Teatro Instabile Berlin - Theaterkapelle (Schauspiel)
2011 "Double Act", Regie: Ilaria di Carlo - Casa della cultura, Frosinone (IT) (Performance)
2011 "Und Rapunzel schnitt sich ihre Haare ab", Regie: Valeria Klapproth - Monodrama Festival Tux (Schauspiel)
2009 "Seestücke", Regie: Ullrich Rasche - Volksbühne am Rosa-Luxemburg Platz (Schauspiel)
2009 "HAMLETMASCHINE:OPHELIA", Regie: Uwe Schmieder, Theaterkapelle (Schauspiel)
2008 "Miss Europa fährt nach Afrika" Regie: Audry Tarpignan, Theaterkapelle (Schauspiel)
2009 "Wolokolamsker Chaussee" von Aufbruch Theater, Deutsch Russisches Museum (Schauspiel)
2008 "Working for paradise", Regie: Matthias Langhoff, Napoli Teatro Festival (Schauspiel)
2007 "Die Lust von Faust" Regie: Ivana Parisi, Teatro Magazzini del Sale, Messina (IT) (Schauspiel)
2006 "Amleto" Regie: Giovanni Boncoddo, Teatro Vittorio Emanuele II Messina (IT) (Schauspiel)

Sprechertätigkeit (Auswahl)
2020 KZ Gedenkstätte Dachau Einleitungsfilm (Voice Over, Italienisch)
2019 Werbung Fielmann (Synchron, Italienisch)
2018 Kinofilm "Welcome home" (Synchron - Nebenrolle, Deutsch)
2018 TV Serie "Another period" (Synchron - Nebenrolle, Deutsch)
2017 Kinofilm "For all the money in the world" (Synchron - Nebenrolle, Deutsch)
2017 Werbung Saks Fifth Avenue (Voice Over, Deutsch)
2016 Werbung Zalando (Voice Over, Italienisch)
2016 Dokumentar Im Märkischen Sand (Voice Over Italienisch und Deutsch)
2016 Hörspiel "Magdalena am Grab", HRF (Hauptrolle, Deutsch)
2015 Hörtheater "Il grande rifiuto", Ligna (Voice Over, Italienisch)
2012 Werbung Ferrero (Voice Over, Italienisch)
2011 Syncronsprecherin "Total recall 2021" (Synchron - mehrere Rollen, Italienisch)
2007 Syncronsprecherin "The new world" von Terrence Malik, (Synchron - Hauptrole,Italienisch)
2006 Werbung Levi's (Voice Over, Italienisch)

TV / Film
2017 "Reise nach Jerusalem" von Lucia Chiarla (Cameo)
2016 "Poesi" von Sverre Aune (Kurzfilm)
2013 "Global Prayers", Arnout Mik (Kunstfilm)
2011 TV "Berlin Tag und Nacht" (Wiederkehrende Rolle)
2009 "Le Ragioni dell‘anima" von Giuseppe Locascio (Spielfilm) Koprotagonist

Kuratorische Tätigkeit
Seit 2014 künstlerische Leitung des TATWERK | Performative Forschung in Berlin.
2015 - 2016 Kuration von 3 Editionen des Showcase Festival "Possible Memories"
2018 Konzeption und Kuration des Festivals "Stripped Works - Contemporary performance practices".
2021 Konzeption und Kuration der Streaming-Reihe "Between Us - Backstage Peeping on Twitch".
Sonstiges
2020 - 2022 Mitarbeit im Projekt "Performing Safety" vom Performing Arts Programm Berlin
2015 - 2021 Redaktion der Proberaumplattform vom Performing Arts Programm Berlin
2013 - 2015 freischaffende im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
2012 - 2013 Pressestelle der Theaterkapelle, Berlin
2009 - 2010 Dolmetscherin (DE/IT) für Uwe Schmieder, künstlerischer Leiter des Projekts HAMLETMASCHINE:OPHELIA
2010 Dolmetscherin (DE/IT) für die Podiumsdiskussionen der Volksbühne beim Italienischen Theaterherbst, Volksbühne am Rosa-Luxemburg Platz, Berlin
Seit 2009 Dolmetscherin und Übersetzerin (DE/IT/EN) für verschiedene Veranstaltungen (Fachtagungen, Messen, Kongresse, Podiumsdiskussionen)